26.09.2017

Sportmedizin.

Die Ausübung von sportlicher Betätigung dient der Gesundheit des Menschen und seiner körperlichen Leistungsfähigkeit. Die Wahl der richtigen Sportart, die Intensität und Häufigkeit der Anwendung kann individuell sehr unterschiedlich sein. Um Sportverletzungen zu vermeiden führen wir in unserer Praxis durch:

  • sportmedizinisch-orthopädische Untersuchungen
  • sportmedizinische Beratung (welche ist die richtige Sportart, welche Schuhe und Geräte, Ernährung, etc.)

Wir behandeln Sportverletzungen der verschiedensten Art, von Muskelzerrungen über Kapsel-Band-Verletzungen, Meniskusrissen bis Frakturen durch:

  • schützende und stützende Verbände
  • arthroskopische Operationen
  • Schmerzbehandlungen
  • elektrophysikalische Behandlungsmaßnahmen
  • Einleitung von Rehabilitation und Prophylaxe möglicher Verletzungen in Zusammenarbeit mit Physiotherapeuten
  • Entwicklung von individuellen Trainingsplänen

Bei richtiger Anwendung ist Sport nicht "Mord". Das Ziel sollte vielmehr sein:
"Sport treiben und gesund bleiben"!